Auf Motiv klicken & bestellen 
 

Unsere aktuellen Ausstellungen

AUSSTELLUNG LUISENCENTER VERLÄNGERT ÜBERS WEINFEST BIS 2.9.2019!!

Der Sommer wird heiß - Abkühlung gibt es bei den Ausstellungen "Apitz-Comics" und "Von KARL bis KING KONG!"

Los geht es vom 29. Juli  bis 2. September 2019 im EG Luisencenter Darmstadt.

Hier zeigt Michael Apitz die HollywoodWineMoments und weitere Schmankerl


Luisencenter Darmstadt:

Ausstellung Michael Apitz „Apitz-Comics“ mit Schmunzelgarantie

Bilderverkauf z.G. „DUMUSSTKÄMPFEN!“

 Auf ein Dauergrinsen können sich die Besucherinnen und Besucher des Luisencentrums in Darmstadt bis Ende August 2019 einstellen. Denn im Erdgeschoss steht die Ausstellung „Apitz-Comics“ von  Michael Apitz.

Bekannt wurde der Rheingauer Künstler Michael Apitz vor über 30 Jahren, als sich sein Comic aus dem Rheingau anschickte, der deutsche Asterix genannt zu werden. Mit viel Lokalkolorit, interessanten Informationen zum Weinbau und einer großen Portion Humor erzählte er als Zeichner mit den Textern Patrick und Eberhard Kunkel über insgesamt zwölf Alben hinweg die Abenteuer von „Karl, dem Spätlesereiter“, die sich in der damaligen Zeit über 800.000 mal verkauften.

Das war der Be ginn der künstlerischen Karriere des gebürtigen Rheingauers, die seitdem mit vielen verschiedenen Facetten erfolgreich fortgeführt wurde.

Erstmals in dieser Form ausgestellt

Ganz aktuell zeichnete er im Frühjahr 2019 die Bilderreihe „HollywoodWineMoments“ für den „Ball des Weines“ der VDP-Winzer im Kurhaus Wiesbaden. Diese werden nun erstmals in einer Ausstellung außerhalb der Veranstaltung gezeigt und bilden den Schwerpunkt der Ausstellung „Apitz-Comics“, die bis Ende August im Luisencenter Darmstadt zu sehen ist.

Für diese ganz speziellen „Wein-Momente“ hat der vielseitige Künstler in der Filmkiste gekramt und auf seine eigene Art berühmte Sequenzen aus der HOLLYWOOD-Filmgeschichte als  Karikaturen in Szene gesetzt.

Seinen Zeichnungen fügt Apitz jeweils noch einen Wein hinzu – so kommt es zu ganz neuen Interpretationen der Situation.

Die Szenen sind alle aus  bekannten Filmen, denn es war dem Künstler wichtig, dass ein großer Teil der Betrachter die Originalszene gut kennt und somit auch die kleinen Veränderungen bemerkt.

Bei der Auswahl standen einige Motive sehr schnell fest, denn sie gehören mittlerweile zum „ikonografischen Erbe“ der Menschheit und fast jeder hat sie in seinem Leben schon mal gesehen. Beispielsweise Marilyn Monroe mit wehendem Kleid auf dem Lüftungsschacht oder King Kong mit der schönen Frau auf dem Empire State Building in New York. Und natürlich die Abschiedsszene aus CASABLANCA …!

Ausstellung bis Ende August

Dem  Schwerpunktthema hat der Künstler noch einige persönliche Lieblingsbilder hinzugefügt, u.a. aus den ebenfalls sehr erfolgreichen Comics „Chris & Marty“ und „Rheingauner“ – lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei – der Besuch lohnt sich!

Zu sehen  ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Centers bis Ende August Montag bis Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr.

Zudem gibt es eine exklusive Vorstellung des originellen Darmstädter Motivs "HeinerMoment" mit anschließender Signierstunde am 

Freitag, 23. August 2019 ab 10.30 Uhr

Bilderverkauf für „DUMUSSTKÄMPFEN!“

Im Rahmen der Ausstellung können alle Motive käuflich erworben werden.

Dabei werden 20 € pro Bild an die gemeinnützige DUMUSSTKÄMPFEN! gGmbH gespendet, die der 2016 verstorbene Johnny Heimes mitgegründet hat, und die krebs- und sterbenskranke Kinder unterstützt. Infos auf www.dumusstkaempfen.de


Und den ganzen September/Oktober 2019  sind wir dann in der RheinWeinWelt in Rüdesheim.

Ausstellung Michael Apitz „Von KARL bis KING KONG““ mit Schmunzelgarantie

Auf ein Dauergrinsen können sich die Besucherinnen und Besucher der RheinWeinWelt in Rüdesheim im September und Oktober einrichten. Denn dort steht die Ausstellung „Von KARL bis KING KONG-Comics“ von Mic hael Apitz.

„Karl, der Spätlesereiter“

Bekannt wurde der Rheingauer Künstler Michael Apitz vor über 30 Jahren, als sich sein Comic aus dem Rheingau anschickte, der deutsche  Asterix genannt zu werden. Mit viel Lokalkolorit, interessanten Informationen zum Weinbau und einer großen Portion Humor erzählte er als Zeichner mit den Textern Patrick und Eberhard Kunkel über insgesamt zwölf Alben hinweg die Abenteuer von „Karl, dem Spätlesereiter“, die sich in der damaligen Zeit über 800.000 mal verkauften.

Das war der Beginn der künstlerischen Karriere des gebürtigen Rheingauers, die seitdem mit vielen verschiedenen Facetten erfolgreich fortgeführt wurde.


Besondere HOLLYWOOD-Weinmomente

Ganz aktuell zeichnete er im Frühjahr 2019 die Bilderreihe „HollywoodWineMoments“ für den „Ball des Weines“ der VDP-Winzer im Kurhaus Wiesbaden. Diese bilden den anderen Schwerpunkt der Ausstellung, die bis Ende Oktober zu sehen ist.

Für diese ganz speziellen „Wein-Momente“ hat der vielseitige Künstler in der Filmkiste gekramt und auf seine eigene Art berühmte Sequenzen aus der HOLLYWOOD-Filmgeschichte als Karikaturen in Szene gesetzt.

Seinen Zeichnungen fügt Apitz jeweils noch einen Wein hinzu – so kommt es zu ganz neuen Interpretationen der Situation.

Ausstellung im kompletten September und Oktober

Den beiden Schwerpunktthemen hat der Künstler noch einige persönliche Lieblingsbilder hinzugefügt, u.a. aus den ebenfalls sehr erfolgreichen Comics „Chris & Marty“ und „Rheingauner“ – lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei – der Besuch lohnt sich!

Zu sehen ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der RheinWeinWelt, Am Rottland 6 in Rüdesheim am Rhein täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr, Freitag und Samstag sogar bis 22.00 Uhr.

Vorbeischauen lohnt sich - denn wer schmunzelt nicht gerne! ;-)

E-Mail
Instagram